Schule Koblenz

Weihnachtsmarkt 2018


Weihnachtsmarkt 2018


Weihnachtsmarkt 2018

Halb Koblenz unter einem Dach

Selten haben sich unter dem Dach des Zwischentraktes, der die beiden Schulhäuser verbindet, so viele Leute vergnügt wie am diesjährigen Weihnachtsmarkt. An den von den Schülern selber gefertigten Verkaufsgegenständen wollten sie sich erfreuen, Marktstimmung geniessen und Adventsluft schnuppern. Der nassen Witterung wegen mussten die dazu benötigten Verkaufstische unter dem Dach, auf engem Raum, platziert werden. So standen die Besucher dicht an dicht. Kurze Gespräche mit den verkaufenden Schülern, die sich alle  Mühe gaben und überzeugend argumentierten, waren gerade noch knapp möglich. Beliebt war besonders der Glühwein. Mit dem vollen Becher in Händen war das Navigieren anspruchsvoll. Wer Glück hatte, den "spülte" es zuerst zu den Würsten, die unter der Obhut der Schulleitung gebraten wurden. Um den Hunger zu stillen aber brauchte es einen Essens-Bon, ausgestellt auf der an der gegenüber liegenden Wand. Um diese zu erreichen, kamen die Besucher so automatisch an den verschiedenen Verkaufstischen vorbei.

 

Was es da zu entdecken gab, konnte das Herz eines jeden Schulfreundes beglücken: Schön geformte Weihnachtssterne,  verzierte Kerzenbecher, Kalender, erlesene Backmischungen, Vogelfuttertöpfchen und Türklopf-Spechte. Das alles hatten die Schüler in ihrer Projektwoche bewerkstellig. Der erhoffte Erlös ist für das anstehende Musical gedacht.  Auch andere Verpflegungsmöglichkeiten hatten die fleissigen Schüler bereitgestellt: Kuchen und Pizzastücke mit brasilianischem Namen und Schweizer Preisen. Wie aus dem Nichts löste sich die "Menschentraube" kurzfristig auf und alle begaben sich hinaus in den leichten Nieselregen, wo die Kinder zwei Tänze aufführten. Dafür gab es viel Beifall auch als Dank für das an diesem Abend Geleistete.

Weihnachtsmarkt 2018
www.schule-koblenz.ch